"Späße  - Streiche  - Katastrophen"

Lustige Dorf- und Kleinstadt Milieugeschichten aus DDR-Zeiten


 

 

Späße, Streiche und Abenteuer gemeinsam erlebt mit Klassenkameraden und Freunden, sowie mein weiteres Leben zu DDR-Zeiten im Zeitraum von 1958 bis 1974, beschrieben in 45 Episoden, sind in diesem Büchlein auf 246 Seiten festgehalten. Über 200 Fotos, Filmausschnitte und eigene Zeichnungen untermalen meine Milieugeschichten.

 

ISBN: 978-3-944265-06-3


Das Verlagslogo bitte anklicken !


asfbadn
Wir Klassenkammeraden - links: Jörg Reglin, mitte: Clemens Krämer, rechts: ich

Originalfoto - 1974, Schnappschuß mit Fotoapparat EXA 1a gemacht

"Schlittern in der großen Pause hinter der Schule am Rand der alten Kiesgrube."

 

EXA 1a - Präzisionstechnick ohne Schnickschnack - meine ist schon über 50 Jahre alt! Sie funktioniert immer noch wie am ersten Tag. In der Zwischenzeit ist sie ein sehr wertvolles Stück DDR-Nostalgie geworden.  Im Herbst 1964 erschien die Exa 1a. Gegenüber den Vorgängermodellen EXA wurde der Filmtransport verbessert, die Kamera erhielt den längst üblichen Schnellspannhebel (bisher nur ein Transportrad). Gebaut wurde die EXA 1a von 1964 bis 1977 in einer Stückzahl von 358.965 Stück.


Einige selbst angefertigte Zeichnungen aus meinem Buch


2013, 21. Juli - Mein erstes Buch hielt ich in den Händen! Ich war so glücklich!

Ich glaube, man sieht es mir auch an!


2013, 10. August - Meine erste Signierstunde in meinem Leben am Stand des Mecklenburger Buchverlages auf unserem Gemeindefest in Trollenhagen


2013, 16. August: Zeitungsartikel betreffs der Buchübergabe an den Bürgermeister von Altentreptow, Volker Bartl (Nordkurier, Treptower Tageblatt)
2013, 16. August: Zeitungsartikel betreffs zur Buchübergabe an den Bürgermeister von Altentreptow, Volker Bartl (Nordkurier, Treptower Tageblatt)

2013, 25. August: 2. Zeitungsartikel betreffs der Buchübergabe an den Bürgermeister von Altentreptow, Volker Bartl (Blitz am Sonntag, Region Neubrandenburg)
2013, 25. August: 2. Zeitungsartikel betreffs der Buchübergabe an den Bürgermeister von Altentreptow, Volker Bartl (Blitz am Sonntag, Region Neubrandenburg)
2013, 31. August: Artikel in unserem "Amtsblatt" - der Neverin INFO, über die Buchpräsentation auf unserem Gemeindefest in Trollenhagen durch zwei Autoren gebürtig aus der Stadt Altentreptow (rechtes Bild v.l.n.r.: Beatrice Kietzmann, Katja Enthaler, ich
2013, 31. August: Artikel in unserem "Amtsblatt" - der Neverin INFO, über die Buchpräsentation auf unserem Gemeindefest in Trollenhagen durch zwei Autoren gebürtig aus der Stadt Altentreptow (rechtes Bild v.l.n.r.: Beatrice Kietzmann, Katja Enthaler, ich

2013, 15. September - Woggersin: Herbstmarkt in der Scheune - 2. Signierstunde
2013, 15. September - Woggersin: Herbstmarkt in der Scheune - 2. Signierstunde

013, 28. November: Zeitungsartikel betreffs der Buchübergabe an den amtierenden Schulleiter der Kooperative Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe (meine ehemalige Polytechnische Oberschule 1), Dirk-Michael Brüllke (Nordkurier, Treptower Tageblatt)
013, 28. November: Zeitungsartikel betreffs der Buchübergabe an den amtierenden Schulleiter der Kooperative Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe (meine ehemalige Polytechnische Oberschule 1), Dirk-Michael Brüllke (Nordkurier, Treptower Tageblatt)
Originalbild der Buchübergabe an den amtierenden Schulleiter der Kooperative Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe (meine ehemalige Polytechnische Oberschule 1), Dirk-Michael Brüllke am 26.11.2013 / Aufnahme: Redakteurin Paulina Jasmer vom Nordkurier
Originalbild der Buchübergabe an den amtierenden Schulleiter der Kooperative Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe (meine ehemalige Polytechnische Oberschule 1), Dirk-Michael Brüllke am 26.11.2013 / Aufnahme: Redakteurin Paulina Jasmer vom Nordkurier

Marita Flemming Geschenkartikel - Altentreptow

Weihnachtliche 3. Signierstunde am 30.11.2013 von 10.00 bis 12.00 Uhr


 

 

"Treptower Wihnacht" - im Speicher von Altentreptow am 30. November 2013 meine

4. Signierstunde von 13.00 bis 16.30 Uhr


 

Weihnachtsmarkt im Speicher von Woggersin am 01. Dezember

2013 von 10.00 bis 12.00 Uhr meine 5. Signierstunde


Erste Buchlesung in meiner Heimatstadt . . . . .

. . . . . Altentreptow in der Stadt-Bibliothek am 20.01.2014

Werbeplakat DIN A3/A4 zu meiner 1. Buchlesung in der Stadtbibliothek von Altentreptow
Werbeplakat DIN A3/A4 zu meiner 1. Buchlesung in der Stadtbibliothek von Altentreptow
2014, 11/12. Januar, Vorankündigung - Ausschnitt aus dem Zeitungsartikel "Malerin schätzt die Ruhe der Stadt" des Nordkurier, Treptower Tageblatt, Seite 18
2014, 11/12. Januar, Vorankündigung - Ausschnitt aus dem Zeitungsartikel "Malerin schätzt die Ruhe der Stadt" des Nordkurier, Treptower Tageblatt, Seite 18
2014, 18/19. Januar, Vorankündigung - Zeitungsartikel des Nordkurier, Treptower Tageblatt, Seite 17
2014, 18/19. Januar, Vorankündigung - Zeitungsartikel des Nordkurier, Treptower Tageblatt, Seite 17

Wiedersehen auf dem Klassentreffen

in Altentreptow

(nachgestellte Szene des Buchcover)

1974 - 2014, wir DREI vom Buchcover - Späße Streiche Katastrophen
1974 - 2014, wir DREI vom Buchcover - Späße Streiche Katastrophen
Vorweihnachtlicher Besuch am 19.12.2014 bei meinem ehemaligen Astronomie- und Erdkundelehrer Eckard Vorbau in Altentreptow verbunden mit der Übergabe meines Buches Späße-Streiche-Katastrophen
Vorweihnachtlicher Besuch am 19.12.2014 bei meinem ehemaligen Astronomie- und Erdkundelehrer Eckard Vorbau in Altentreptow verbunden mit der Übergabe meines Buches Späße-Streiche-Katastrophen