Auf dieser Homepage findest Du Informationen und Hinweise über drei Hobbywelten

meiner Person :

. . . als Buchautor

. . . als Comic - Fan & Sammler

. . . als Fotobegeisterter

 

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Stöbern auf dieser Homepage.

Wanderst Du mit dem Mauspfeil über ein Bild und es erscheint eine Hand, dann kannst Du dieses Bild vergrößern.

Titel:   "Trollenhagener Zeitreise 1308 - 1990"


Seit 2006 wohne ich imOrt Trollenhagen. Viele Jahre war ich als Gemeindearbeiter in der Gemeinde Trollenhagen tätig. Als Buchautor und ehrenamtlicher „Redakteur“ der Gemeinde Trollenhagen konnte ich viele Artikel mit Inhalten aus dem Gemeindeleben sowie zu geschichtsträchtigen Entdeckungen in der regionalen Amtszeitschrift - Neverin INFO platzieren.

        Acht Jahre lang habe ich Material gesammelt, Archive durchstöbert, mit alteingesessenen Bürgern gesprochen, etliche E-Mails geschrieben und unzählige Telefonate geführt. Seltene Bildmaterialien, von denen ca. 95% noch nie öffentlich gezeigt wurden, beleben und belegen das Geschriebene in der Zeitgeschichte. Auch Fernausleihen sowie der Kauf von Lizenzen blieben nicht aus. Auf diesen vielen Wegen kamen unglaubliche und beeindruckende Tatsachen ans Licht, die zusammentragen zur Chronik wurden.

Um diese zu veröffentlichen, dazu brauche ich Ihre Hilfe und Unterstützung !

 

Jürgen Kieser - DDR-Comic-Zeichner, das Idol meiner Jugend verstarb in Neu Zittau, seinem Wohnort, am 20. Mai 2019.
Bitte das Bild anklicken!
Bitte das Bild anklicken!

Das aktuelle MOSAIK - 523

entspricht einem Erscheinungszeitraum von ~ 43 Jahren und 07 Monaten !

Zählt man das Mosaik mit den Digedags (Heft Nr. 1 erschien Dezember 1955)

hinzu, kommen wir auf eine Heftanzahl von 752 Stück.

Das wiederum ergibt einen Erscheinungszeitraum von 63 Jahren und 08 Monaten !

Damit ist das MOSAIK das älteteste in Deutschland hergestellte und verlegte Commic !

 

Nachfolgender Text und Abbildung sind © . . .

MOSAIK Steinchen für Steinchen Verlag / Seitenzahl: 52, Einband: geheftet, Format: 16,50 × 23,50

 

Ab 26. Juni 2019 am Kiosk und ab sofort im Online-Shop der Abrafaxe.com verfügbar.

Bitte das Bild anklicken!

 

Beschreibung

Brabax, Clarus und Califax sind auf dem Weg zurück nach Lübeck. Weil im Winter keine Koggen über die Ostsee fahren, müssen sie zu Fuß gehen und stoßen prompt auf ein großes Hindernis. In Lübeck sind Abrax und Simon nach ihrem Rauswurf gezwungen, sich als Tagelöhner verdingen. Dagegen hat Ulrike ihren großen Tag und heiratet den reichen Sohn des Bürgermeisters. Wer ihr Hochzeitskleid bezahlt, warum Simon zum Helden der einfachen Leute wird und weshalb Brabax versucht, über Wasser zu gehen, das erzählt das MOSAIK 523.


Hinweis !

Bitte das Bild „Aluminiumfolien-Katalog“ anklicken und Ihr werdet auf meine erste Homepage:

https://aluminiumfolien-katalog.jimdo.com/,

weitergeleitet.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr auch dort einmal vorbei schaut. Dazu lade ich Euch recht herzlich ein.


Mein Spruch zur vergehenden Stunde !